Als er auf dem Heimweg war, erhielt Tom einen Anruf. Es ist ein Notfall: Eine schöne, heiße, reife Frau will gefickt werden. Es ist einer seiner Freunde, der ihn warnt und ihm deshalb einen Termin am Pouffe gibt. Vergessen von ihrem Mann, wusste sie, wie man das ausnutzt und begrüßt immer wieder das Bestreben, sie wie eine heiße Braut niederzuschneiden. Als sehr guter Gastgeber begrüßt sie ihre Gäste auf den Knien, um die Biloute zu lecken, bevor sie auf allen Vieren das bekommt, was sie verdient, in ihrem nassen Krampf und in ihrem kleinen Kugelloch.